Datenschutz


 

GDPR Datenschutzpolitik Alcomotive SYMD

 

  1. ALLGEMEIN
    1. Wir halten die Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz personenbezogener Daten und die Spamfilter-Bestimmungen aus Buch XII des Wirtschaftsgesetzbuches in Bezug auf das „Recht der elektronischen Wirtschaft“ ein.
    2. Unsere Datenschutzpolitik basiert auf Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung und umfasst die Rechte und Pflichten des Unternehmens in Bezug auf die externen Personen, deren personenbezogene Daten es verarbeitet. Diese Datenschutzpolitik regelt die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen (nachfolgend „personenbezogene Daten“) durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen: SsangYong Motors Deutschland GmbH mit Gesellschaftssitz in Köln, (nachfolgend „wir“, „unsere“, „uns“). Sie können uns wie folgt kontaktieren: Tel. 02203/9032600 und E-Mail-Adresse privacy@ssangyong.de
  2. ERLÄUTERUNG
    1. Unsere Datenschutzpolitik beschreibt, wie wir personenbezogene Daten erheben, wenn Sie unsere Website www.ssangyong.de (nachfolgend: „Website“) besuchen oder wenn Sie uns über Formulare auf der Website kontaktieren, warum wir diese Daten erheben, ob diese Daten mit Dritten geteilt werden, wie lange diese gespeichert werden, die Rechte, über die Sie verfügen und wie Sie Ihre Rechte ausüben können.
    2. Auf der Website können Sie Angebote für Produkte und Dienstleistungen anfordern, eine Probefahrt buchen, usw. Bestimmte Produkte und/oder Dienstleistungen werden von unseren SsangYong-Händlern geliefert, die zusätzliche personenbezogene Daten von Ihnen erheben, um Ihren Anträgen entsprechen zu können. Unsere Händler und Partner werden die gesammelten personenbezogenen Daten im Sinne unserer oder ihrer Datenschutzpolitik verwenden oder entsprechend der Mitteilung bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten.
    3. Lesen Sie diese Datenschutzpolitik aufmerksam, denn sie enthält wichtige Informationen über die Art der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und welche Cookies verwendet werden. Durch die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Website erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzpolitik zur Kenntnis genommen haben und diese Politik sowie die Verarbeitung von Daten bei beispielsweise dem Online-Verkauf und Marketing von Produkten und Dienstleitungen ausdrücklich akzeptieren.
  3. PERSONENBEZOGENE DATEN
    1. Folgende personenbezogene Daten werden von uns verarbeitet:

      ▪    Ihr Vorname, Familienname, Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Sprache für Schriftverkehr

      ▪    Ihre Adresse, Telefon- und Faxnummer(n), E-Mail-Adresse

      ▪    Informationen über Ihr Unternehmen oder Ihren Arbeitgeber im Rahmen eines Leasings oder Kaufs für gewerbliche Zwecke

      ▪    Informationen über Ihr Fahrzeug (einschließlich Modell, Fahrgestellnummer, Kennzeichen, Alter und Kilometerstand)

      ▪    Produkte und Dienstleistungen, für die Sie sich interessieren

      ▪    Ihr Benutzername, Passwort, Ihre E-Mail-Adresse, Benutzerdaten (eventuell Ihr Profilbild)

      ▪    Ihre Kontakt- und Marketingpräferenzen (sowie Ihre IP-Adresse, Surfverhalten, Ihre Herkunft, Suchbegriffe usw.).

    2. Wir erheben personenbezogene Daten von der Website:

      ▪    Wenn Sie Formulare ausfüllen, bei Ihrer Nutzung von oder Registrierung auf der Website (beispielsweise wenn Sie einen Newsletter, eine Probefahrt, Broschüre, Wartungsarbeiten, Offerten für Produkte oder Dienstleistungen anfordern, die wir anbieten) und automatisch durch die Verwendung von Cookies und vergleichbaren Technologien. Weitere Informationen darüber finden Sie in Punkt 8 dieser Datenschutzpolitik.

  4. VERARBEITUNGSZWECKE
    1. Allgemeine ZweckeDas Unternehmen wird die bei Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten nur für die folgenden Zwecke verwenden:

      ▪    die Wartung und Optimierung unserer Website und die Aufnahme personenbezogener Daten in anonyme Statistiken, aus denen die Identität bestimmter Personen oder Unternehmen nicht hergeleitet werden kann. Dies erfolgt auf der Rechtsgrundlage unseres berechtigten Interesses, unsere Website und Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern;

      ▪    damit Sie die Website nutzen können, wir diese eventuell personalisieren können und um zu ermitteln, wie die Website verwendet wird, damit wir sie optimieren können;

      ▪    um es uns zu ermöglichen, unsere Produkte, Prozesse, Dienstleistungen und Marketingaktivitäten weiterzuentwickeln und zu verbessern, indem wir Ihre personenbezogenen Daten kombinieren und analysieren (beispielsweise zur Bewertung der Effizienz unseres Marketing- und Kundenservice, der Durchführung von Marktanalysen, Ermittlung von Produkten und Dienstleistungen, die für Sie interessant sein können, und um Sie darüber.

      ▪    Verwaltung Ihres Accounts auf unserer Website im Hinblick auf die Nutzung unseres Unternehmens und unserer Website, auf der Rechtsgrundlage der Erfüllung eines Vertrages, den Sie mit uns abgeschlossen haben und, falls von Ihnen angegeben, auch zur Durchführung von Direktmarketing nach Ihrer ausdrücklichen, vorherigen Zustimmung;

      ▪    um Ihre Informationsanfragen zu bearbeiten oder Anträgen zu entsprechen (beispielsweise, um eine Probefahrt buchen oder eine Broschüre eines Fahrzeugs anfordern zu können);

      ▪    um Ihnen Direktmarketing, Newsletter, Aktionen und Sonderangebote übermitteln zu können, nach Ihrer ausdrücklichen, vorherigen Zustimmung;

      ▪    um Ihnen Marketingmaterial entsprechend Ihren Kommunikationspräferenzen zu übermitteln;

      ▪    um unsere Beziehung mit Ihnen zu optimieren;

      ▪    Verwendung von Cookies, nach Ihrer ausdrücklichen, vorherigen Zustimmung;

      ▪    Lieferung und Rechnungsstellung der von Ihnen bestellten Produkte auf der Rechtsgrundlage einer von Ihnen verlangten Dienstleistung.

      Sie sind nicht verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen, Sie verstehen jedoch, dass wir bestimmte Dienstleistungen nicht durchführen können, wenn Sie die Verarbeitung verweigern.

    2. DirektmarketingDie personenbezogenen Daten werden gleichfalls für Direktmarketing verwendet, vorausgesetzt, dass Sie dafür Ihre zusätzliche ausdrückliche Zustimmung gegeben haben („Opt-in“).

      Wenn Sie bereits in unsere Versandliste für den Erhalt von Marketingmaterial auf Papier und/oder in elektronischer Form aufgenommen wurden, können wir Ihre Daten für den Versand von Marketing und anderem Material in Bezug auf unsere Produkte und/oder Dienstleistungen verwenden. Wir können die von Ihnen mitgeteilten Daten für die Überarbeitung unserer gespeicherten Daten und/oder Dokumente verwenden.

      Ihre auf der Website erhobenen personenbezogenen Daten können mit Daten kombiniert werden, die bei Dritten erhoben wurden (wie Marketing-Agenturen), sodass wir besser ermitteln können, welche Produkte und Dienstleistungen von SsangYong Sie interessieren könnten. Wir können diese Daten verwenden, um Ihnen sachdienliche Informationen zu schicken oder wenn Sie unseren Kundenservice kontaktieren. Außerdem können wir mit Dritten kooperieren, um Ihnen personalisierte Werbung auf Social-Media-Plattformen zu zeigen oder – wenn Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben – wenn Sie im Internet surfen/andere Websites besuchen (siehe http://www.ssangyong.de/rechtliche-hinweise für weitere Informationen). Wenn Sie nicht länger Marketingmaterial von uns erhalten möchten, können Sie Widerspruch dagegen erheben.

      Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden, ohne Begründung und kostenlos, indem Sie beispielsweise auf den dazu vorgesehenen Link unten in jeder Werbe-E-Mail klicken.

    3. Weitergabe an DritteBei der vollständigen oder teilweisen Umstrukturierung oder Übertragung unserer Aktivitäten, wobei wir unsere Geschäftstätigkeiten umstrukturieren, übertragen bzw. einstellen oder falls wir Insolvenz anmelden, kann dies bedeuten, dass Ihre Daten neuen Unternehmen oder Dritten übertragen werden, die unsere Geschäftstätigkeiten ganz oder teilweise durchführen.

      Wir werden uns dann nach Kräften bemühen, Sie im Voraus darüber zu informieren, dass wir Ihre Daten den genannten Dritten mitteilen, wobei Sie jedoch anerkennen, dass dies nicht immer technisch oder kommerziell machbar ist.

      Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen, vermieten, verteilen oder Dritten anderweitig kommerziell zur Verfügung stellen, außer wie oben beschrieben oder mit Ihrer vorherigen Einwilligung.

  5. GRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
    1. Die auf dieser Website erhobenen personenbezogenen Daten werden auf folgender Rechtsgrundlage verarbeitet:
      (Art. 6, Absatz 1 unter b der Datenschutz-Grundverordnung).Die personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um unseren Vertrag mit Ihnen einzuhalten und Ihre Aufträge durchzuführen. Personenbezogene Daten werden außerdem für die Durchführung von Maßnahmen und Aktivitäten als Teil vorvertraglicher Beziehungen verarbeitet, z. B. wenn Sie eine Probefahrt buchen, Offerten anfordern oder auf der Website an Gewinnspielen teilnehmen.
    2. Verarbeitung im Rahmen des Schutzes unserer berechtigten Interessen oder der Interessen Dritter (Art. 6, Absatz 1 unter f der Datenschutz-Grundverordnung).Wir verarbeiten Ihre Daten gleichfalls, sofern dies für den Schutz unserer berechtigten Interessen und der Interessen Dritter erforderlich ist, und zwar für die folgenden Zwecke:

      ▪    um zu überprüfen, welche Informationen, Produkte und Dienstleistungen Sie aller Wahrscheinlichkeit nach am meisten interessieren und um Ihnen Informationen, Angebote und Online-Werbung in Bezug auf diese Dienstleistungen und Produkte zuzusenden oder zu zeigen;

      ▪    um Sie über unsere Vertriebsstrategie zu informieren, für die Bewertung der Effizienz unseres Marketing- und Kundenservice, die Durchführung von Marktanalysen und die Ermittlung von Produkten und Dienstleistungen, die für Sie interessant sein können, und um Sie darüber kontaktieren zu können usw.;

      ▪    Optimierung der Dienstleistungen, Produkte und bestehender Systeme und Prozesse;

      ▪    Anreicherung unserer Daten, z. B. durch die Nutzung oder Prüfung allgemein verfügbarer Quellen;

      ▪    um zu garantieren, dass unsere Produkte und Dienstleistungen gemäß dem Gesetz und den darauf anwendbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen geliefert und verwendet werden;

      ▪    Erheben von Klagen oder Verteidigung bei Rechtsstreitigkeiten, die nicht unmittelbar auf die Vertragsbeziehung zurückzuführen sind;

      ▪    beschränkte Datenverarbeitung, wenn das Löschen der Daten aufgrund der Speicherform unmöglich oder nur mit übermäßigem Aufwand möglich ist;

      ▪    Vermeidung und Feststellung von Vergehen, wenn dies nicht mit der exklusiven Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zusammenhängt.

    3. Verarbeitung, um gesetzliche Pflichten zu erfüllen (Art. 6, Absatz 1 unter c der Datenschutz-Grundverordnung) oder aus Gründen des öffentlichen InteressesVorbehaltlich Ihrer Zustimmung können wir Ihre technischen Informationen – wie Daten von Cookies und vergleichbare Technologien im Sinne von Punkt 8 dieser Datenschutzpolitik – und Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke per E-Mail oder SMS sammeln und verarbeiten. Sie können Ihre Zustimmung prinzipiell jederzeit widerrufen. Dies betrifft auch Ihre erteilten Einwilligungen vor Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung am 25. Mai 2018. Im betreffenden Einwilligungstext werden Sie auf die Folgen des Widerrufs oder der Verweigerung Ihrer Einwilligung hingewiesen.
    4. Verarbeitung mit Ihrer Einwilligung (Art. 6, Absatz 1 unter a der Datenschutz-Grundverordnung).Wir werden Ihre personenbezogenen Daten gleichfalls verwenden, wenn dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten erforderlich ist oder wenn wir glauben, dass grundlegende Interessen bestimmter Personen betroffen sind. In seltenen Fällen kann es sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten freigeben müssen, und zwar aufgrund einer gerichtlichen Anordnung, eines Gerichtsverfahrens, einer Informationsanfrage einer Behörde zur Feststellung und Vermeidung von Betrug oder Verbrechen, einer Rückrufaktion oder um Ihre bzw. unsere Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen oder andere zwingende Rechtsvorschriften zu erfüllen. Wir werden uns nach Kräften bemühen, Sie im Voraus darüber zu informieren, sofern dies keinen gesetzlichen Beschränkungen unterliegt.
  6. TEILEN IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN MIT DRITTEN
    1. Ihre personenbezogenen Daten werden niemals ohne Weiteres für kommerzielle Zwecke an Dritte verkauft oder weitergegeben.Ihre personenbezogenen Daten werden nur in folgenden Fällen an Dritte weitergegeben:

      ▪    Sie geben vorher Ihre ausdrückliche Zustimmung.

      ▪    Wir sind gesetzlich zur Weitergabe der personenbezogenen Daten verpflichtet, um Betrug und Missbrauch festzustellen und zu vermeiden.

      ▪    Wir engagieren Dritte, um einen Teil des Vertrages erfüllen zu können. In diesem Fall sorgen wir dafür, dass auch diese Dritten diese Datenschutzpolitik einhalten.

      Konkret werden Ihre personenbezogenen Daten (möglicherweise) mit folgenden Dritten aus den nachstehend genannten Gründen geteilt:

      ▪    Unternehmen oder andere Organisationen, die wir engagieren, um in unserem Namen Dienstleistungen zu erbringen, wie Webhosting-Unternehmen, Postzusteller, analytische Dienstleister, Veranstalter von Events, Finanzierungs- und Versicherungsunternehmen sowie IT-Anbieter;

      ▪    Unternehmen oder andere Organisationen, von denen Sie uns zur Weitergabe Ihrer Daten an sie aufgefordert oder zugestimmt haben;

      ▪    zugelassene Händler, Reparaturwerkstätten und unsere Partner, wenn dies erforderlich ist, um Ihnen ein Produkt oder eine Dienstleistung zu liefern.

    2. Außerdem können wir Ihre personenbezogenen Daten mit Fachberatern sowie mit jeder Strafverfolgungsbehörde, Gerichts- oder Regulierungsbehörde, sonstigen Behörden oder sonstigen Dritten teilen, wenn wir der Meinung sind, dass dies zur Erfüllung einer gesetzlichen oder verordnungsrechtlichen Pflicht oder sonst wie erforderlich ist, um unsere Rechte, die Rechte Dritter oder die Sicherheit individueller Personen zu schützen oder um Betrug oder sonstige Sicherheitsprobleme festzustellen, zu vermeiden oder anderweitig zu beheben.
    3. Um Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten zu können, gewähren wir unseren Arbeitnehmern Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Wir garantieren ein gleichwertiges Sicherheitsniveau, indem wir unsere Arbeitnehmer und Angestellten vertraglich zur Einhaltung eines Sicherheitsniveaus verpflichten, das mit dem in dieser Datenschutzpolitik beschriebenen Niveau vergleichbar ist.
  7. ANDERE WEBSITES UND SOZIALE MEDIEN
    1. Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, über die wir keine Kontrolle haben und auf die diese Datenschutzpolitik nicht anwendbar ist. Wenn Sie über die bereitgestellten Links auf andere Websites zugreifen, können die Betreiber dieser Websites Ihre Daten sammeln und entsprechend ihrer eigenen Datenschutzpolitik verwenden, die sich von der unsrigen unterscheiden kann.
    2. Die Website kann Ihnen auch die Möglichkeit bieten, Informationen über SsangYong, die Website oder die Produkte und/oder Dienstleistungen, die auf dieser Website verfügbar sind, durch die Nutzung von Anwendungen Dritter für soziale Netzwerke zu teilen oder zu verfolgen (Schaltflächen wie „Teilen“, „Like“ oder „Follow”).
    3. Wir bieten diese Funktion an, um ein allgemeines Interesse für die Website zwischen den Mitgliedern Ihrer sozialen Netzwerke zu wecken und um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Meinungen, Nachrichten und Empfehlungen über die Website mit Ihren Kontakten zu teilen und zu verfolgen. Sie müssen jedoch beachten, dass das Teilen personenbezogener Daten in sozialen Netzwerken dazu führen kann, dass die Informationen vom Betreiber des sozialen Netzwerks erhoben und veröffentlicht werden können, unter anderem mittels Suchmaschinen.
    4. Sie müssen stets die Datenschutzpolitik von jeder Website, die Sie besuchen, oder von jedem sozialen Netzwerk, mit dem Sie Informationen teilen, aufmerksam lesen, um deren Datenschutzpraktiken zu verstehen.
  8. COOKIES UND LOKALE SPEICHERUNGEin Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom Server von SsangYong verschickt und auf der Festplatte Ihres Computers oder Mobiltelefonbrowsers gespeichert wird. Die auf diesen Cookies gespeicherten Informationen können nur von uns gelesen werden und nur während der Dauer des Besuchs der Website. Wenn Sie die Website besuchen, sammeln wir, unabhängig von der Verwendung von Cookies durch die Verbindung, die Ihr Gerät mit der Website herstellt, Informationen über Sie, darunter Ihr Betriebssystem, Ihre Browserversion, Ihren Domainnamen, die IP-Adresse, die zuletzt besuchte Website und die Seiten der Website, die Sie besuchen.

    Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Nutzerpräferenzen von denen anderer Nutzer unserer Website zu unterscheiden. So können wir Ihnen eine bessere Nutzererfahrung bieten, wenn Sie unsere Website besuchen, und können zudem unsere Website optimieren. Wir können diese Informationen auch für Marketing-, Werbe- oder sonstige Verkaufsförderungszwecke verwenden sowie zur Profilerstellung. Wir verwenden jedoch keine Cookies für gezielte und personalisierte Werbung an Kinder.

    Aufgrund kürzlich durchgeführter Gesetzesänderungen sind alle Websites, die auf bestimmte Teile der Europäischen Union gerichtet sind, verpflichtet, Sie vor der Verwendung oder Speicherung von Cookies und ähnlichen Technologien auf Ihren Computern oder Mobilgeräten um Ihre Zustimmung zu bitten. Diese Cookie-Politik gibt Ihnen deutliche und vollständige Informationen über die von uns verwendeten Cookies und ihre Zwecke.

    Obwohl es verschiedene Arten von Cookies gibt, die je nach Funktion, Herkunft oder Speicherfrist unterschieden werden, machen die Rechtsvorschriften hauptsächlich einen Unterschied zwischen funktionellen oder technisch unerlässlichen Cookies einerseits und allen anderen Cookies andererseits.

      1. Funktionelle CookiesDiese sind unerlässlich, um die Website und bestimmte Funktionen der Website verwenden zu können. Diese funktionellen Cookies können bei Verwendung der Website nicht abgelehnt werden. Diese Kategorie umfasst unter anderem Cookies, um zu erfassen, ob ein Nutzer der Verwendung von Cookies auf der Website zugestimmt hat oder nicht.
    Name Herkunft Funktion Speicherfrist
    Ssangyong-deutschland-cookies www.ssangyong-presse.de Bestätigung des Lesens von Informationen über Cookies 10 Jahre
    1. Nicht funktionelle CookiesWir können Sitzungs- und Präferenz-Cookies anwenden, um die Verwendung der Website zu erleichtern, indem wir es dem Nutzer beispielsweise ermöglichen, durch die verschiedenen Seiten zu navigieren. Diese Cookies sind nach Abschluss einer Sitzung nicht mehr aktiv (beispielsweise wenn der Nutzer das Browserfenster schließt). Wir können auch Cookies verwenden, die Ihre Präferenzen und Entscheidungen auf der Website für einen längeren Zeitraum speichern. Im Allgemeinen bleiben diese Cookies nicht länger als zwei Jahre aktiv.
      Name Herkunft Funktion Speicherfrist
      PHPSESSID www.ssangyong-presse.de Sitzungscookie Dauer der Sitzung

      Außerdem können wir analytische Cookies verwenden, um die Leistungen, Marketingstrategie und Personalisierung unserer Website zu optimieren, indem wir Informationen über die Anzahl der Besucher sammeln sowie darüber, wie Besucher auf die Website gelangen und wie sie die Website verwenden (beispielsweise welche Seiten am meisten besucht werden). Aus diesen Gründen verwenden wir momentan analytische und verwandte Cookies bzw. können dies zukünftig tun.
      Außerdem verwenden wir Social Media Cookies. Wir können uns dazu entscheiden, Funktionen von Websites Dritter, insbesondere von sozialen Netzwerken, auf unserer Website zu implementieren. Diese Funktionen enthalten Scripts oder andere Elemente, die Cookies dieser sozialen Netzwerke auf Ihrem Gerät lesen oder setzen können. Diese Cookies ermöglichen die Personalisierung von Werbung. Wir haben weder Zugriff auf noch Kontrolle über diese Cookies oder die Daten, die mit diesen Cookies gesammelt werden, weil wir nur die Website verwalten, wir wollen Sie jedoch darüber informieren und Sie diesbezüglich um Ihre Zustimmung bitten. Für weitere Informationen finden Sie hierunter eine Auflistung möglicher Social Media Cookies:

      1. Facebook: Die folgenden Facebook-Funktionen können auf der Website integriert sein und können Facebook-Cookies lesen oder setzen:

        ▪    Like-Schaltfläche (ermöglicht es dem Nutzer, ein Element auf Facebook zu „liken“)

        ▪    Facebook-Teilen (ermöglicht es dem Nutzer, ein Element auf Facebook zu teilen)

        ▪    Facebook Social Graph (ermöglicht es der Website, bestimmte Elemente aus Facebook einzubetten, wie Profilbilder und öffentliche Facebook-Posts).

        ▪    Klicken Sie hier für die Datenschutzpolitik von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

        ▪    Klicken Sie hier für Informationen über Cookies von Facebook:

        ▪    https://nl-nl.facebook.com/policies/cookies/

         

      2. YouTube und Google: Die folgenden YouTube- oder Google-Funktionen können auf der Website integriert sein und können Cookies von YouTube oder Google lesen oder setzen:

        ▪    YouTube Video-Player (um YouTube-Videos auf der Website zu sehen)

        ▪    YouTube Login (ermöglicht es dem Nutzer, sich mit seinem YouTube-Account einzuloggen und über diesen Account mit der Website zu interagieren)

        ▪    Google+1 Schaltfläche (ermöglicht es dem Nutzer, ein Element auf seinem Google+ Account zu taggen)

        ▪    Google Login (ermöglicht es dem Nutzer, sich mit seinem Google-Account einzuloggen und über diesen Account mit der Website zu interagieren)

        ▪    Klicken Sie hier für die Datenschutzpolitik von Google (auch anwendbar auf YouTube): https://developers.google.com/analytics/resources/concepts/gaConceptsCookies

         

      3. Twitter: Die folgenden Twitter-Funktionen können auf der Website integriert sein und können Cookies von Twitter lesen oder setzen:

        ▪    Twitter Login (ermöglicht es dem Nutzer, sich mit seinem Twitter-Account einzuloggen und über diesen Account mit der Website zu interagieren)

        ▪    Twitter Share (ermöglicht es dem Nutzer, Links zu Seiten oder Artikeln auf seinem Twitter-Account zu teilen)

        ▪    Klicken Sie hier für die Datenschutzpolitik von Twitter: https://twitter.com/en/privacy

         

      4. Flickr: Die folgenden Flickr-Funktionen können auf der Website integriert sein und können Cookies von Flickr lesen oder setzen:

        ▪    Flickr Login (ermöglicht es dem Nutzer, sich mit seinem Flickr-Account einzuloggen und über diesen Account mit der Website zu interagieren)

        ▪    Klicken Sie hier für die Datenschutzpolitik von Flickr: https://policies.oath.com/ie/nl/oath/privacy/products/flickr/index.html

         

      5. Instagram: Die folgenden Instagram-Funktionen können auf der Website integriert sein und können Cookies von Instagram lesen oder setzen:

        ▪    Instagram Login (ermöglicht es dem Nutzer, sich mit seinem Instagram-Account einzuloggen und über diesen Account mit der Website zu interagieren)

        ▪    Klicken Sie hier für die Datenschutzpolitik von Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content

         

      6. Pinterest: Die folgenden Pinterest-Funktionen können auf der Website integriert sein und können Cookies von Pinterest lesen oder setzen:

        ▪    Pinterest-Browserbutton (ermöglicht es dem Nutzer, ein Element auf seiner Pinterest-Seite zu pinnen)

        ▪    Klicken Sie hier für die Datenschutzpolitik von Pinterest: https://policy.pinterest.com/nl/privacy-policy

         

      Achtung: Wir kontrollieren weder den Inhalt dieser Erklärungen noch den Inhalt der Cookies dieser Dritten.

      Bei Ihrem ersten Besuch unserer Website werden Sie gebeten, unsere Datenschutzpolitik, einschließlich der Cookie-Politik (siehe Punkt 8 der Datenschutzpolitik) zu akzeptieren. Sie können die Installation dieser Cookies verweigern, indem Sie bei der ersten Verwendung der Website im dazu vorgesehenen Pop-up-Fenster auf „Cookies ablehnen“ klicken. Sie können gleichfalls Cookies ablehnen oder blockieren, indem Sie die Konfigurationsparameter Ihres Browsers ändern. Wenn Sie Cookies ausschalten, kann es sein, dass Sie bestimmte Funktionen der Website und bestimmte personalisierte Dienstleistungen nicht mehr nutzen können.

      Bei weiteren Fragen oder Bemerkungen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie uns kontaktieren, per E-Mail an privacy@ssangyong.de, per Post an SsangYong Motors Deutschland GmbH, Ferdinand-Porsche-Straße 1, 51149 Köln oder durch Nutzung des Hinweises „Kontaktieren Sie uns“ auf der Website.

      Weitere Informationen über Cookies finden Sie auch auf: http://www.allaboutcookies.org

    2. WEITERGABE VON DATEN AUSSERHALB DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMS
      Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit dem deutschen Datenschutzgesetz verarbeitet und können sowohl innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) als auch darüber hinaus übertragen werden (einschließlich Südkorea).Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übertragen, werden wir angemessene Sicherheitsmaßnahmen in Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen Pflichten treffen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten adäquat geschützt werden, ungeachtet des Landes, in das die Daten übertragen werden. Diese Sicherheitsmaßnahmen können den Erhalt vertraglich geregelter Garantien von jeder Drittpartei umfassen, die auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen kann, aufgrund derer Ihre personenbezogenen Daten durch Normen geschützt werden, die einen gleichwertigen Schutz bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie innerhalb des EWR bieten.
    3. DAUER DER VERARBEITUNG UND SPEICHERFRISTIhre personenbezogenen Daten werden nicht länger als zur Erreichung der Erhebungszwecke und der Einhaltung unserer gesetzlichen Pflichten erforderlich gespeichert.Unabhängig vom Zeitraum, in dem wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten gleichfalls, wenn Sie uns unter den oben genannten Kontaktdaten ausdrücklich darum ersuchen.
    4. IHRE RECHTE
        1. Sie haben verschiedene Rechte, die Sie ausüben können, indem Sie uns unter obigen Kontaktdaten kontaktieren.

      ▪    Recht auf Zugriff, Auskunft, Berichtigung, Löschung und Beschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht, jederzeit Ihre personenbezogenen Daten kostenlos zur Kenntnis zu nehmen, indem Sie die personenbezogenen Daten einsehen können, die Sie betreffen und die von uns verarbeitet werden, gegebenenfalls falsche/unvollständige personenbezogene Daten berichtigen bzw. löschen zu lassen oder zu ergänzen sowie – in bestimmten Fällen – die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschränken zu lassen oder sich der Verarbeitung zu widersetzen.

      ▪    Recht auf freie Datenübertragung: Sie haben das Recht, Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten in einer strukturierten, gängigen und lesbaren Form zu erhalten, anderen Verantwortlichen.

      ▪    Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, sich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus wichtigen und berechtigten Gründen zu widersetzen. Außerdem können Sie sich stets der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke widersetzen (in diesem Fall müssen Sie keine Gründe angeben).

      ▪    Recht auf Widerruf der Zustimmung: Sie haben das Recht, eine vorher erteilte Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

      ▪    Recht, eine Beschwerde einzureichen: Sie können unter folgenden Kontaktdaten eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen, wenn Sie mit der Bearbeitung Ihrer Frage oder Beschwerde durch uns nicht zufrieden sind:
      Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Kavalleriestr.
      2-4 40213 Düsseldorf

      1. Bei Fragen oder Beschwerden bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch SsangYong können Sie uns unter den oben genannten Kontaktdaten kontaktieren.
      2. Wenn Sie Ihre Zustimmung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen oder nicht länger Marketing-Nachrichten von SsangYong erhalten möchten, können Sie jederzeit einen Antrag an folgende Adresse richten:
        Postanschrift: SsangYong Motors Deutschland GmbH, Ferdinand-Porsche-Straße 1, 51149 Köln
        E-Mail-Adresse: privacy@ssangyong.de
        Telefonnummer: 02203/9032600
    5. SICHERHEIT UND VERTRAULICHKEIT
      1. Wir haben Sicherheitsmaßnahmen entwickelt, die auf technischem und organisatorischem Niveau angepasst sind, um die Vernichtung, Fälschung, Änderung, unbeabsichtigte Mitteilung an Dritte, den Verlust von oder den unbefugten Zugang zu personenbezogenen Daten und jede andere unzulässige Verarbeitung dieser Daten zu vermeiden.
      2. Auf keinen Fall kann SsangYong für unmittelbaren oder mittelbaren Schaden haftbar gemacht werden, der sich aus einer falschen oder unrechtmäßigen Nutzung personenbezogener Daten durch Dritte ergibt.
      3. Sie müssen jederzeit die Sicherheitsvorschriften einhalten, unter anderem indem Sie jeden unberechtigten Zugriff auf Ihren Benutzernamen und Code vermeiden. Sie sind deshalb als Einziger für die Verwendung Ihres Computers, der IP-Adresse und Ihrer Identifikationsdaten von der Website aus sowie für deren Vertraulichkeit verantwortlich.